Tapeteninfo

Tapetenart:
hochwertige Vliestapte

Anwendung:
Universaltapete für
Gewerbe- und Wohnbereich

Tapetenmuster:
modernes Design

Kollektionsumfang:
64 Taptenmuster


Tapetenverarbeitung

Verkaufseinheit:
Rollenware

Tapetenmaß:
ca. 0,75 x 10,05 m

Flächengewicht:
schwer

Verarbeitung:
Wand einkleistern
Tapete auf Wand verkleben

Rapport:
ohne und mit versetzten Musterversatz
Ansatz 64/32 cm

Ausdehnung:
dimensionsstabil

Demontage:
Bahnen im trockenen Zustand
ohne Rückstände abziehbar


Technische Daten

Nachhaltigkeit:
RAL geprüfte Qualität

Farbbeständigkeit:
gut lichtbeständig

Reinigung:
hochwasserbeständig, scheuerbeständig

“ESTELLE” BY MARBURG

Tapete mit floralem Design & eleganten Formen

  • “ESTELLE” by Marburg

  • “ESTELLE” by Marburg

  • “ESTELLE” by Marburg

  • “ESTELLE” by Marburg

  • “ESTELLE” by Marburg

  • “ESTELLE” by Marburg

  • “ESTELLE” by Marburg

  • “ESTELLE” by Marburg

  • “ESTELLE” by Marburg

  • “ESTELLE” by Marburg

  • Tapete von marburg - made in Germany


Tapetenmuster - “ESTELLE” by Marburg

Symbol-Lupe
Symbol-Lupe
Symbol-Lupe
Symbol-Lupe
Symbol-Lupe
Symbol-Lupe
Symbol-Lupe
Symbol-Lupe
Symbol-Lupe
Symbol-Lupe
Symbol-Lupe
Symbol-Lupe
Symbol-Lupe
Symbol-Lupe
Symbol-Lupe
Symbol-Lupe
Symbol-Lupe
Symbol-Lupe
Symbol-Lupe


Die Produktfarben können durch den Bildschirm leicht verfälscht dargestellt sein.  Keine Gewähr auf exakte Farb- und Mustertreue zu den Webbildern.

Hochwertige Struktur & Reliefhaptik

Diese Tapetenkollektion ist perfekt für alle, die ihre Wände mit besonderem Design aufwerten wollen, die das Elegante und Zeitgemäße schätzen. In der Kollektion finden sich abstrahierte, filigrane, florale Motive, Muster in wundervollen Farben.

Die ESTELLE ist in drei Themen unterteilt.

 - Die Blüten der Pfingstrose und der Kontrast zwischen metallisch-glänzenden und matten Flächen verleihen dem ersten Design Anmut. Die Farben sind dezent gehalten: Taube, Sandstein, Perlmutt.

- Das zweite Desings besteht aus abstrakt gehaltenen, länglichen, spitz-ovalen Formen. Besonders an den Motiven ist, dass der Betrachter die einzelnen Glitzerpigmente erkennen kann und die Formen fast zu flimmern scheinen. Die Farben sind gewagt: Petrolblau, Kupfer mit Basalt und Blutrot in Verbindung mit Platin.

- Im dritten Desing dominiert ein filigranes Grasmotiv, das an Algen erinnert, die sich in der Strömung wiegen. Auch hier findet sich der der Wechsel zwischen Glanz und Mattheit wieder. Die Farben sind wundervoll: Arktisblau in Verbindung mit Silber, Wollweiß in Kombination mit Perlmutt.

nach oben

Markus Reichel
Maler und Inhaber der Raumstylisten
kontaktieren