INNENAUSBAU PHYSIOTHERAPIE DRESDEN

Unternehmensstart der Physiotherapie Lars Büchner an der Bodenbacher Straße 32, unweit der Zwinglistraße in Dresden.
Bauzeit waren 2 Monate bis zur Eröffnung im März 2012.

> Zur Website der Physiotherapie

Ein ehemaliges Reisebüro wurde in seiner Raumanordnung komplett umgestaltet und auf die Bedürfnisse der therapeutischen Behandlung umgebaut. Nach Fertigstellung verfügt die Praxis über fünf Behandlungsräume, Gymnastikraum, einen neuen Dusch- und Sanitärraum, sowie dem präsentativen Anmelde- und Wartebereich.

Die Ausgestaltung der Inneneinrichtung und das Werbekonzeptes zur Außendarstellung wurden gemeinsam planerisch erstellt und begleitet.


Arbeiten im Detail

  • Rückbau von Wänden und Versorgungsmedien, Demontage und Entsorgung der Inneneinrichtung
  • neue Trennwände mit Innenfenstern / Lichtschacht
  • Erweiterung sanitärer Anlagen mit Neuinstallation und Umlegung von Versorgungsmedien (Heizung, Wasser, Elektro)
  • Änderung an Deckenlampen in abgehangener Rasterdecke
  • Wände spachteln, schleifen, polieren
  • Tapezieren: Raufaser und Vinyl-Tapete von Rasch
  • Fußbodenverlegung: Designbelag und Sockelleisten
  • Fensterbeklebung mit Milchglasfolie  


Arbeiten in der Übersicht



  • Einer von mehreren Behandlungsräumen der Physiotherapie Büchner

  • Raumgestaltung der Dresdner Physiotherapie

  • Lichtfenster bei innenliegende Behandlungsräumen

  • Neuer Gymnastikraum der umgebauten Physiotherapie

  • Praxiseingang und umgebauter Warteraum der Physiotherapie Büchner

  • Wandgestaltung mit interessanter Tapete

  • Ausgebautet Anmeldung und Rezeption der Physio in Dresden

Gewerbliche Umbauten

Für die Umbauarbeiten an Praxisräumen bedarf es im Vorfeld einer ausführlichen Planungsphasen und dem Verständnis über die Bedürfnisse des Auftraggebers, um die benötigten Arbeitsbedingungen und Arbeitsflächen. Ziel ist einerseits die Bereitstellung eines optimalen, räumlichen Gefüges für den laufenden Betrieb und unter Ausschluss möglicher Störfaktoren und Gefahrenquellen. Andererseits liegt unsere Aufgabe auch darin, den Räume ein einheitliches und ansprechendes Aussehen zu geben.

Wir beraten Sie individuell und liefern ein passendes Ausbaukonzept.

  • Physiotherapie Gymnastikraum 1: Vorher

  • Physiotherapie Gymnastikraum 1: Umbau

  • Physiotherapie Gymnastikraum 1: Nachher

  • Physiotherapie Gymnastikraum 2: Vorher

  • Physiotherapie Gymnastikraum 2: Umbau

  • Physiotherapie Gymnastikraum 2: Nachher

  • Physiotherapie Flur 1: Vorher

  • Physiotherapie Flur 1: Umbau

  • Physiotherapie Flur 1: Nachher

  • Physiotherapie Flur 2: Vorher

  • Physiotherapie Flur 2: Umbau

  • Physiotherapie Flur 2: Nachher

  • Physiotherapie Flur 3: Vorher

  • Physiotherapie Flur 3: Umbau

  • Physiotherapie Flur 3: Nachher

  • Physiotherapie Sanitär: Vorher

  • Physiotherapie Sanitär: Umbau

  • Physiotherapie Sanitär: Nachher

  • Physiotherapie Behandlung 1: Vorher

  • Physiotherapie Behandlung 1: Umbau

  • Physiotherapie Behandlung 1: Nachher

  • Physiotherapie Behandlung 2: Vorher

  • Physiotherapie Behandlung 2: Umbau

  • Physiotherapie Behandlung 2: Nachher

Innenausbau und Innenraumgestaltung im Gesundheitswesen und in der Pflege

Im medizinischen Bereich sind wir Ihre Ausbaufirma für die Konzeption und Umsetzung von Praxis-, Klinik- und Pflegeeinrichtungen. Wir beraten und betreuen von Anfang an und in allen Arbeitsabläufen. Wir wissen, was nötig ist und möglich ist!

  • Eingangsbereich, Flur
  • Empfang & Wartezimmer
  • Sprechzimmer, Behandlungszimmer, Labor
  • Patientenzimmer, Bettenzimmer, Stationszimmer
  • Wasch- und Toilettenräume


Ob Ärzte, Personal, Patienten, Heimbewohner oder Behörden, jede Gruppe hat ihre eigenen Bedingungen und Ansprüche.
Diesen werde wir gerecht und finden die Ballance für optimale Einrichtungslösungen.

  • praktisch, funktional, professionell
  • ästhetisch, wohltuend, persönlich, freundlich
  • komfortabel, sicher, barrierefrei

 

 

nach oben

Markus Reichel
Maler und Inhaber der Raumstylisten
kontaktieren