WINTERGARTEN AUSBAUEN

Aus einem Wintergarten wird eine kleiner Gewerberaum für Kosmetik und Fußpflege.  Farbanstrich der Innenwände und auf den Boden kommt ein neuer PVC - Designbelag.

Das aufbringen eines pflegeleichten Vinylboden ermöglicht ein hohes Maß an Sauberkeit. Diese hygiensche Maßnahme war durch die zukünftige medizinische und kosmetische Raumnutzung zwingen notwendig.

Die bereits verputzten Wandflächen wurden in Lindgrün gemalt. Sie bietet einen stimmungsvollen Kontrast zum sonst schlichten Raumdesign.



Arbeiten

• Demontage und Entsorgung des alten Korkfußboden
• Ausbesserungsarbeiten an Wand und Boden
• Verlegearbeiten Fußboden
• Wand und Decke neu gestrichen

  • Behandlungszimmer mit neuer Wandfarbe und Bodenbelag

  • Raumzustand vor der Renovierung

  • Rohfußboden

  • Belastbarer Designbelag für Gewerberäume in hellem Holzdekor

  • Farbanstrich auf bestehenden Rauputz

  • Grüne Wandfarbe mit abgesetzter, weißer Raumdecke

  • Außenansicht. Wintergarten mit abgewinkelter Fensterfront

  • Designbelag mit schräger Grundfäche

PVC - Plankenbelag, wenig Verschnitt bei ungünstigen Grundrissen

Schräge Wandführungen, verwinkelte Ecken und Erker.
Es gibt Grundrissen und Raummaße, bei denen sich ein klassischer PVC - Rollbelag für die Fußbodenverlegung nicht eignet. Zu viel Verschnitt und Rapport bei der Auslegware.
Die Lösung heißt in dem Fall: Designbelag!

So wie man das vom Laminat her kennt, werden einzelnen Planken zu einer großen Gesamtfläche aneinander gesetzt.
Aber das Material ist ein verstärktes aber flexibles PVC.
Entweder wird Nut und Feder einzelner Streifen zusammengeklickt oder Kante an Kante geklebt. Egal wie, es gelingt stets eine fast verschnittfreie Fußbodenverlegung.

nach oben

Markus Reichel
Maler und Inhaber der Raumstylisten
kontaktieren